28.02.2020 EHC Klostersee – EHC Bad Aibling 7:8 n.P (1:1; 4:4; 2:2; 0:1)

 

Es spielten:

EHC Klostersee: Lukas Dengl (Carsten Aurich); Korbinian Eberwein; Peter Lechner; Korbinian Danzer; Jan Fiedler; Patrick Rintermann; Bernhard Pleithner; Jakob Lechner; Stefan Würmseer; Sebastian Sonnengruber; Maximilian Jannasch; Tobias Bruder; David Meyrl;  Celina Haider; Felix Lohmaier;

 

Torfolge: 1:0 (3:25) ; Sebastian Sonnengruber (Maximilian Jannasch, Felix Lohmaier) 1:1 (9:01) EHC Bad Aibling; 1:2 (24:22) EHC Bad Aibling; 2:2 Stefan Würmseer (Jakob Lechner, Celina Haider); 3:2 (26:45) Felix Lohmaier; 4:2 (29:38) David Mayrl; 4:3 (30:25) EHC Bad Aibling; 4:4 (31:54) EHC Bad Aibling; 4:5 (35:53) EHC Bad Aibling; 5:5 (37:11) Maximilian Jannasch; 6:5 (41:43) Tobias Bruder (Peter Lechner); 6:6 (44:09) EHC Bad Aibling; 6:7 (44:27) EHC Bad Aibling; 7:7 (46:20) Maximilian Jannasch (Tobias Bruder); 7:8 (P) EHC Bad Aibling

 

Strafen: EHC Klostersee: 16+10 ; Bad Aibling: 12+10

 

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdPSEndstandSpielausgang
EHC Klostersee14207L1
EHC Bad Aibling14218W2

Details

Datum Zeit League Saison
28. Februar 2020 20:00 BYL U20 19/20 2019 - 2020

EHC Klostersee

# Spieler Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
1Aurich CarstenT1000000000000
2Dengl LukasT10006080000000
4Lechner JakobV10110000120000
5Würmseer StefanS1101000020000
6Eberwein KorbinianV1000000000000
7Lechner PeterV1011000000000
8Danzer KorbinianV1000000020000
9Sonnengruber SebastianS1101000020000
10Jannasch MaximilianS1213000020000
13Bruder TobiasS1112000040000
15Fiedler JanV1000000000000
16Meyrl DavidS1101000000000
17Rintermann PatrickV1000000000000
20Haider CelinaS1011000020000
22Lohmaier FelixS1112000000000
23Pleithner BernhardV1000000000000
 Gesamt 16761360800260000

EHC Bad Aibling

Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
 148600000220000

16.02.2020 EHC Bayreuth – EHC Klostersee 3:4 n.P. (1:0; 1:0; 1:3; 0:1)

 

Es spielten:

EHC Klostersee: Lukas Dengl (Carsten Aurich); Peter Lechner; Korbinian Danzer; Bernhard Pleithner; Jakob Lechner; Stefan Würmseer; Sebastian Sonnengruber; Maximilian Jannasch; Jonathan Mendl; Tobias Bruder; David Meyrl;  Felix Lohmaier;

 

Torfolge: 1:0 (3:22) EHC Bayreuth; 2:0 (23:43) EHC Bayreuth; 2:1 (42:58) Maximilian Jannasch (Korbinian Danzer); 2:2 (45:58) Stefan Würmseer (Tobias Bruder, Bernhard Pleithner); 3:2 (50:30) EHC Bayreuth; 3:3 (52:59) Felix Lohmaier (Peter Lechner); 3:4 (60:00) Felix Lohmaier (P)

 

Strafen: EHC Klostersee: 4 ; EHC Bayreuth: 4

 

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdPSEndstandSpielausgang
EHC Bayreuth11103L1
EHC Klostersee00314W2

Details

Datum Zeit League Saison
16. Februar 2020 17:00 BYL U20 19/20 2019 - 2020

EHC Bayreuth

Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
 14360000040000

EHC Klostersee

# Spieler Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
1Aurich CarstenT1000000000000
2Dengl LukasT10006030000000
4Lechner JakobV1000000000000
5Würmseer StefanS1101000000000
7Lechner PeterV1011000020000
8Danzer KorbinianV1011000000000
9Sonnengruber SebastianS1000000000000
10Jannasch MaximilianS1101000000000
11Mendl JonathanS1000000000000
13Bruder TobiasS1011000020000
16Meyrl DavidS1000000000000
22Lohmaier FelixS1202000000000
23Pleithner BernhardV1011000000000
 Gesamt 134486030040000

15.02.2020 EV Pfronten – EHC Klostersee 5:6 n.P. (1:2; 3:3; 1:0; 0:1)

 

 

Es spielten:

EHC Klostersee: Carsten Aurich (Lukas Dengl); Peter Lechner; Korbinian Danzer; Jan Fiedler; Bernhard Pleithner; Stefan Würmseer; Sebastian Sonnengruber; Maximilian Jannasch; Jonathan Mendl; Tobias Bruder; Cedric Eibl; David Meyrl;  Felix Lohmaier;

 

Torfolge: 1:0 (6:15) EV Pfronten; 1:1 (17:19) Stefan Würmseer (Maximilian Jannasch, Jan Fiedler); 1:2 (18:45) Korbinian Danzer (Tobias Bruder, Jan Fiedler); 1:3 (22:25) Maximilian Jannasch (Cedric Eibl); 1:4 (24:47) David Meyrl (Korbinian Danzer); 2:4 (27:43) EV Pfronten; 2:5 (34:54) Stefan Würmseer (Cedric Eibl); 3:5 (38:00) EV Pfronten; 4:5 (39:03) EV Pfronten; 5:5 (40:49) EV Pfronten; 5:6 (60:00) Jonathan Mendl (P)

 

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdPSEndstandSpielausgang
EV Pfronten13105L1
EHC Klostersee23016W2

Details

Datum Zeit League Saison
15. Februar 2020 20:00 BYL U20 19/20 2019 - 2020

EV Pfronten

Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
 185500000120000

EHC Klostersee

# Spieler Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
1Aurich CarstenT10006050020000
2Dengl LukasT1000000000000
5Würmseer StefanS1202000000000
7Lechner PeterV1000000020000
8Danzer KorbinianV1112000020000
9Sonnengruber SebastianS1000000020000
10Jannasch MaximilianS1112000000000
11Mendl JonathanS1101000000000
13Bruder TobiasS1011000040000
14Eibl CedricS10220000520000
15Fiedler JanV1022000000000
16Meyrl DavidS1101000000000
22Lohmaier FelixS1000000000000
23Pleithner BernhardV1000000000000
 Gesamt 14671360500640000

Spielverlegung U20

Das für den 07.02.2020 geplante U20 Heimspiel gegen den EC Bad Tölz wird verlegt auf Freitag, den 06.03.2020 um 20:00 Uhr.

01.02.2020 EHC Klostersee – EHC München 7:8 (3:4; 2:2; 2:2)

 

Es spielten:

EHC Klostersee: Carsten Aurich (Lukas Dengl); Peter Lechner; Korbinian Danzer; Patrick Rintermann; Bernhard Pleithner; Stefan Würmseer; Sebastian Sonnengruber; Leander Ruß; Cedric Eibl; David Meyrl; Maximilian Jannasch; Celina Haider; Arnaud Eibl; Felix Lohmaier;

 

Torfolge: 0:1 (6:18) EHC München; 1:1 (12:34) Cedric Eibl (Felix Lohmaier, Maximilian Jannasch); 1:2 (12:58) Felix Lohmaier; 2:2 (17:08) Cedric Eibl (Felix Lohmaier); 3:2 (18:25) David Meyrl (Stefan Würmseer); 3:3 (19:19) EHC München; 3:4 (19:27) EHC München; 4:4 (21:38) Maximilian Jannasch (Cedric Eibl; Felix Lohmaier); 5:4 (24:48) Maximilian Jannasch (Celina Haider; Bernhard Pleithner); 5:5 (33:47) EHC München; 5:6 (39:15) EHC München; 5:7 (41:32) EHC München; 6:7 (54:05) Sebastian Sonnengruber (Felix Lohmaier); 7:7 (55:21) Cedric Eibl (Felix Lohmaier); 7:8 (58:24) EHC München

 

Strafminuten: EHC Klostersee 14; EHC München 12

 

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdEndstandSpielausgang
EHC Klostersee3227L
EHC München4228W3

Details

Datum Zeit League Saison
1. Februar 2020 17:00 BYL U20 19/20 2019 - 2020

EHC Klostersee

# Spieler Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
1Aurich CarstenT10006080040000
2Dengl LukasT1000000000000
5Würmseer StefanS1011000000000
7Lechner PeterV1000000000000
8Danzer KorbinianV1000000000000
9Sonnengruber SebastianS1101000000000
10Jannasch MaximilianS1213000040000
14Eibl CedricS1314000000000
16Meyrl DavidS1101000000000
17Rintermann PatrickV1000000020000
20Haider CelinaS1011000020000
21Eibl ArnaudS1011000020000
22Lohmaier FelixS1055000000000
23Pleithner BernhardV1011000000000
30Ruß LeanderS1000000000000
 Gesamt 157111860800140000

EHC München

Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
 1581100000120000

25.01.2020 EHC Klostersee – TSV Erding 8:3 (3:0; 2:1; 3:2)

Heimspieltag für die U20 des EHC Klostersee am vergangenen Wochenende gegen den TSV Erding.

Die Mannschaft fand gut ins Spiel und übte von Anfang an Druck auf das Tor der Erdinger aus, wodurch es Jan Fiedler in der 3. Spielminute mit einem Schuss von der blauen Linie gelang die Grafinger in Führung zu bringen. Keine 4 Minuten später erhöhte Cedric Eibl zum 2:0, damit war jegliche Unsicherheit der letzten Spiele vergessen und man schraubte sich wie gewohnt zu Bestleistungen hoch. Kurz vor Ende des 1. Drittels baute erneut Cedric Eibl die Führung zum 3:0 aus.

Erding kam deutlich stärker aus der Drittelpause zurück und dominierte die nächsten 10 Minuten den Spielfluss, wodurch der Gegentreffer zum 3:1 gelang. Durch den Konter von Stefan Würmseer, der das 4:1 brachte fanden die Grafinger in Spiel zurück und übernahmen wieder die Oberhand. Mit einem Zwischenstand von 5:1 durch Sebastian Sonnengruber ging man nach dem 2. Drittel zurück in die Kabine.

Im letzten Drittel gelang es den Erdingern durch unnötige Strafen auf Grafinger Seite immer wieder zurück ins Spiel zu kommen und Tore technisch aufzuholen. Durch Dominanz in der restlichen Spielzeit und Toren von Maximilian Jannasch und David Meyrl endete das Spiel mit einem verdienten 8:3.

Am Samstag geht es dann im Heimspiel gegen München wieder darum den Punkteabstand zum Verfolger Straubing auszuweiten.

 

Es spielten:

EHC Klostersee: Carsten Aurich (ab 40:00 Lukas Dengl); Peter Lechner; Korbinian Danzer; Jonathan Mendl; Jan Fiedler; Bernhard Pleithner; Tobias Hilger; Stefan Würmseer; Sebastian Sonnengruber; Tobias Bruder; Cedric Eibl; David Meyrl; Maximilian Jannasch; Arnaud Eibl; Felix Lohmaier; Julian Dengl

 

Torfolge: 1:0 (2:50) Jan Fiedler (Tobias Bruder); 2:0 (6:48) Cedric Eibl (Sebastian Sonnengruber, Tobias Hilger); 3:0 (17:00) Cedric Eibl (Korbinian Danzer); 3:1 (23:32) TSV Erding; 4:1 (27:56) Stefan Würmseer (Tobias Bruder, Arnaud Eibl); 5:1 (30:59) Sebastian Sonnengruber (Julian Dengl, David Meyrl); 6:1 (45:51) Maximilian Jannasch (Felix Lohmaier, Arnaud Eibl); 6:2 (51:40) TSV Erding; 7:2 (54:35) Maximilian Jannasch (Cedric Eibl, Felix Lohmaier); 7:3 (56:24) TSV Erding; 8:3 (59:35) David Meyrl (Julian Dengl, Sebastian Sonnengruber)

 

Strafminuten: EHC Klostersee 14; TSV Erding 12

 

 

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdEndstandSpielausgang
EHC Klostersee3238W3
TSV Erding0123L

Details

Datum Zeit League Saison
25. Januar 2020 17:00 BYL U20 19/20 2019 - 2020

EHC Klostersee

# Spieler Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
1Aurich CarstenT10004010000000
2Dengl LukasT10002020000000
5Würmseer StefanS1101000000000
7Lechner PeterV1000000020000
8Danzer KorbinianV1011000000000
9Sonnengruber SebastianS1123000020000
10Jannasch MaximilianS1202000000000
11Mendl JonathanS1000000000000
13Bruder TobiasS1022000020000
14Eibl CedricS1213000000000
15Fiedler JanV1101000000000
16Meyrl DavidS1112000040000
21Eibl ArnaudS1022000020000
22Lohmaier FelixS1022000000000
23Pleithner BernhardV1000000000000
27Hilger, TobiasV1011000020000
28Dengl, JulianS1022000000000
 Gesamt 178142260300140000

TSV Erding

Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
 173500000120000

18.01.2020 Wanderers Germering – EHC Klostersee 4:8 (2:1; 0:5; 2:2)

Am vergangenen Samstag ging es für die U20 des EHC Klostersee nach Germering, um sich weitere Punkte im Kampf um die Tabellenführung zu sichern.

Anpfiff war um 16:45 Uhr, der Einstieg ins Spiel fiel der Mannschaft schon wieder zu schwer und ein Torwartfehler ermöglichte den Wanderers die frühe Führung. Durch einen Konter der Grafinger in der 8. Spielminute erzielte Felix Lohmaier den Ausgleich. Der von den Fans erhoffte Kampfgeist blieb jedoch aus und mit einem weiteren Tor der Gegner zum 2:1 beendete man das erste Drittel. In der Erwartung einer ordentliche Pausenansage ging es Richtung Kabine.

Und die Pausenansage zeigte ihre Wirkung. Die Klosterseer gingen mit mehr Konzentration zurück aufs Eis, diese zahlte sich schon in der 25. Spielminute aus. Ein geschickt herausgespielter Pass von Cedric Eibl ermöglichte es David Meyrl erneut den Ausgleich zu erzielen. In den kommenden 15 Minuten baute man die Führung auf 2:6 aus durch Tore von Tobias Bruder, Felix Lohmaier, Sebastian Sonnengruber und Jan Fiedler.

Kurz nach Beginn des 3. Drittels knallte es zweimal innerhalb der ersten 3 Spielminuten im Grafinger Tor aufgrund allgemeiner Unkonzentriertheit. Dadurch schafften es die Wanderers auf ein 4:6 heranzukommen. 50. Minute Überzahl für Klostersee, ein abgefangener Befreiungsschuss mit Zuspiel auf Cedric Eibl ermöglichte den Treffer zum 4:7. Das dritte Tor von Felix Lohmaier machte den Sack zu.

Der Endstand 4:8 brachte 3 Punkte obwohl die Spielweise teilweise zu wünschen übrig ließ. Mit der Hoffnung, dass der Kampfgeist im nächsten Spiel gegen Erding wieder voll anwesend ist, beendete man das Wochenende.

 

Es spielten:

EHC Klostersee: Carsten Aurich (ab 32:52 Lukas Dengl); Peter Lechner; Jan Fiedler; Patrick Rintermann; Bernhard Pleithner; Jakob Lechner; Stefan Würmseer; Sebastian Sonnengruber; Jonathan Mendl; Tobias Bruder; Cedric Eibl; David Meyrl; Felix Lohmaier

 

Torfolge: 1:0 (4:38) Wanderers Germering; 1:1 (7:09) Felix Lohmaier (Stefan Würmseer, Peter Lechner); 2:1 (12:34) Wanderers Germering; 2:2 (24:29) David Meyrl (Cedric Eibl, Bernhard Pleithner); 2:3 (26:05) Tobias Bruder (Jan Fiedler); 2:4 (30:19) Felix Lohmaier (David Meyrl, Cedric Eibl); 2:5 (32:52) Sebastian Sonnengruber (Tobias Bruder, Stefan Würmseer); 2:6 (36:31) Jan Fiedler (Felix Lohmaier, Cedric Eibl); 3:6 (41:13) Wanderers Germering; 4:6 (42:30) Wanderers Germering; 4:7 (49:06) Cedric Eibl (Jan Fiedler, David Meyrl); 4:8 (53:06) Felix Lohmaier (Stefan Würmseer)

 

Strafminuten: EHC Klostersee 8; Wanderers Germering 10

 

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdEndstandSpielausgang
Wand. Germering2024L
EHC Klostersee1528W3

Details

Datum Zeit League Saison
18. Januar 2020 16:45 BYL U20 19/20 2019 - 2020

Wand. Germering

Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
 144700000100000

EHC Klostersee

# Spieler Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
1Aurich CarstenT10003320000000
2Dengl LukasT10002720000000
4Lechner JakobV1000000000000
5Würmseer StefanS1033000020000
7Lechner PeterV1011000000000
9Sonnengruber SebastianS1101000000000
11Mendl JonathanS1000000000000
13Bruder TobiasS1112000020000
14Eibl CedricS1134000000000
15Fiedler JanV1123000020000
16Meyrl DavidS1123000020000
17Rintermann PatrickV1000000000000
22Lohmaier FelixS1314000000000
23Pleithner BernhardV1011000000000
 Gesamt 14814226040080000

11.01.2020 EHC Klostersee – EV Bad Wörishofen 15:4 (2:0; 9:3; 4:1)

 

Es spielten:

EHC Klostersee: Maximilian Stinauer (Carsten Aurich); Korbinian Eberwein; Peter Lechner; Jan Fiedler; Patrick Rintermann; Bernhard Pleithner; Tobias Hilger; Jakob Lechner; Stefan Würmseer; Sebastian Sonnengruber; Leander Ruß; Tobias Bruder; Cedric Eibl; David Meyrl; Arnaud Eibl; Julian Dengl

 

Torfolge: 1:0 (15:27) Stefan Würmseer (Tobias Bruder); 2:0 (16:23) Julian Dengl (Arnaud Eibl, Leander Ruß); 2:1 (21:13) EV Bad Wörishofen; 3:1 (23:04) Stefan Würmseer (Cedric Eibl); 4:1 (23:47) Sebastian Sonnengruber (Jakob Lechner, Jan Fiedler); 5:1 (24:57) Tobias Bruder (Stefan Würmseer); 6:1 (26:57) David Meyrl (Jakob Lechner, Sebastian Sonnengruber); 7:1 (30:25) Arnaud Eibl (Korbinian Eberwein, Julian Dengl); 8:1 (31:16) Cedric Eibl (Stefan Würmseer, Tobias Bruder); 9:1 (34:08) Stefan Würmseer (Tobias Bruder, Cedric Eibl); 9:2 (35:10) EV Bad Wörishofen; 10:2 (35:31) Julian Dengl; 11:2 (36:04) Tobias Bruder (Korbinian Eberwein, Stefan Würmseer); 11:3 (39:17) EV Bad Wörishofen; 12:3 (40:09) Cedric Eibl (Tobias Bruder, Stefan Würmseer); 13:3 (49:30) Stefan Würmseer (Cedric Eibl, Tobias Bruder); 14:3 (55:52) Leander Ruß (Peter Lechner, Arnaud Eibl); 15:3 (57:45) Tobias Hilger (Tobias Bruder, Stefan Würmseer); 15:4 (59:18) EV Bad Wörishofen

 

Strafminuten: EHC Klostersee 8; EV Bad Wörishofen 10

 

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdEndstandSpielausgang
EHC Klostersee2945W3
EV Bad Wörishofen0310L

Details

Datum Zeit League Saison
11. Januar 2020 17:00 BYL U20 19/20 2019 - 2020

EHC Klostersee

# Spieler Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
1Aurich CarstenT1000000000000
3Stinauer MaximilianT10006040000000
4Lechner JakobV1022000000000
5Würmseer StefanS1459000000000
6Eberwein KorbinianV1022000000000
7Lechner PeterV1011000000000
9Sonnengruber SebastianS1112000000000
13Bruder TobiasS1268000000000
14Eibl CedricS1235000040000
15Fiedler JanV1011000000000
16Meyrl DavidS1101000000000
17Rintermann PatrickV1000000020000
21Eibl ArnaudS1123000000000
23Pleithner BernhardV1000000000000
27Hilger, TobiasV1101000000000
28Dengl, JulianS1213000000000
30Ruß LeanderS1112000020000
 Gesamt 171525406040080000

EV Bad Wörishofen

Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
 0000000000000

10.01.2020 EHC Klostersee – ESC Geretsried 2:5 (0:0; 0:2; 2:3)

EHC Klostersee: Carsten Aurich (Maximilian Stinauer); Korbinian Eberwein, Peter Lechner, Korbinian Danzer, Jan Fiedler, Patrick Rintermann, Bernhard Pleithner, Tobias Hilger; Jakob Lechner, Stefan Würmseer, Sebastian Sonnengruber, Leander Ruß, Jonathan Mendl, Tobias Bruder, David Meyrl, Maximilian Jannasch, Arnaud Eibl, Felix Lohmaier, Julian Dengl

ESC Geretsried: Johanna May (Benjamin Tscheil); Tobias Haas, Frank Schneider, Fabian Traichel, Xaver Hochstraßer, Niklas Hoffmann, Moritz Barth, Matthias Hölzl, Marco Peschek, Fabian Stöber, Paul Gania, Leon Michaelis, Florian Zöhren, Luis Huber, Jamie Lehwald

Torfolge: 0:1 (26:58) Moritz Barth (Fabian Traichel, Tobias Haas); 0:2 (27:58) Luis Huber (Niklas Hoffmann, Fabian Stöber); 1:2 (46:08) Jakob Lechner (ohne Assists.); 1:3 (50:10) Matthias Hölzl (Fabian Stöber, Niklas Hoffmann); 1:4 (52:11) Luis Huber (Niklas Hoffmann); 2:4 (56:42) Sebastian Sonnengruber (Stefan Würmseer, Maximilian Jannasch); 2:5 (59:59) Niklas Hoffmann (Fabian Stöber – ENG)

Strafminuten: EHC Klostersee 4; ESC Geretsried 2

HSR: A. Niejodek

 

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdEndstandSpielausgang
EHC Klostersee0022L
ESC Geretsried0235W3

Details

Datum Zeit League Saison
10. Januar 2020 20:00 BYL U20 19/20 2019 - 2020

EHC Klostersee

# Spieler Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
1Aurich CarstenT10005840000000
3Stinauer MaximilianT1000000000000
4Lechner JakobV1101000000000
5Würmseer StefanS1011000000000
6Eberwein KorbinianV1000000000000
7Lechner PeterV1000000020000
8Danzer KorbinianV1000000000000
9Sonnengruber SebastianS1101000000000
10Jannasch MaximilianS1011000000000
11Mendl JonathanS1000000000000
13Bruder TobiasS1000000000000
15Fiedler JanV1000000000000
16Meyrl DavidS1000000000000
17Rintermann PatrickV1000000000000
21Eibl ArnaudS1000000020000
22Lohmaier FelixS1000000000000
23Pleithner BernhardV1000000000000
27Hilger, TobiasV1000000000000
28Dengl, JulianS1000000000000
30Ruß LeanderS1000000000000
 Gesamt 202245840040000

ESC Geretsried

Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
 1658136020020000

04.01.2020 ESC Geretsried – EHC Klostersee 5:6 n.P. (4:1; 0:2; 1:2; 0:1)

Erstes Spiel im neuen Jahrzehnt und man musste die Niederlage aus dem letzten Spiel gegen Peißenberg punktetechnisch wieder gut machen.

Man baute von Anfang an Druck auf Geretsried auf und ließ keine Chance aus, aufs Tor zu schießen, was mit einem frühen Treffer in der 5. Spielminute durch Felix Lohmaier, auf Zuspiel von Cedric Eibl belohnt wurde. Die Gegner kamen nur gelegentlich mit Kontern in Richtung Klosterseer Tor, bis zur 10. Spielminute. Ohne Worte blieb der Rest des Drittels auf Grafinger Seite, man kassierte innerhalb der nächsten Spielminuten ganze 4 Gegentore und ging mit einem ungläubigen 4:1 in die Drittelpause.

Dieses Zwischenergebnis konnte man nicht auf sich sitzen lassen und die Rot Weißen zogen wieder an. In der 26. Spielminute begann die Aufholjagd durch einen One Timer von Jan Fiedler zum 2:4. Die Motivation wieder voll da, legte Stefan Würmseer in der 32. Spielminute durch eine gelungene Passkombination mit Cedric Eibl nach. Mit einem Tor Abstand ging man in die zweite Pause um Kraft für die letzten 20 Minuten zu tanken.

44 Sekunden nach Anpfiff zum letzten Drittel, erfolgte der Ausgleich mit einem Schlagschuss von der blauen ins Kreuzeck durch Korbinian Danzer. Doch die Riverrats legten nochmal nach und gingen 15 Minuten vor Schluss in Führung. Einen wichtigen Punkt, durch den erneuten Ausgleich und Endstand 5:5 sicherte Stefan Würmseer den EHC’lern, in der 52. Spielminute.

Es ging ins Penaltyschießen, die ersten 3 Schüsse ließen den Zwischenstand auf beiden Seiten unverändert. Im Sudden Death startete der EHC mit einer erneuten Chance für Felix Lohmaier, welcher verwandelte. Nun hieß es für Goalie Carsten Aurich die Bude sauber zu halten und er hielt.

Mit einem 5:6 und hart erkämpften 2 Punkten, ging es für den EHC verdient ins verlängerte Wochenende.

 

Es spielten:

EHC Klostersee: Carsten Aurich (Lukas Dengl); Korbinian Eberwein; Peter Lechner; Korbinian Danzer; Jan Fiedler; Bernhard Pleithner; Jakob Lechner; Stefan Würmseer; Sebastian Sonnengruber; Jonathan Mendl; Tobias Bruder; Cedric Eibl; Patrick Rintermann; Maximilian Jannasch, Felix Lohmaier;

 

Torfolge: 0:1 (04:31) Felix Lohmaier (Cedric Eibl); 1:1 (09:56) ESC Geretsried; 2:1 (10:27) ESC Geretsried; 3:1 (13:51) ESC Geretsried; 4:1 (19:40) ESC Geretsried; 4:2 (25:49) Jan Fiedler (Jakob Lechner); 4:3 (32:00) Stefan Würmseer (Cedric Eibl); 4:4 (40:44) Korbinian Danzer (Stefan Würmseer, Felix Lohmaier); 5:4 (45:07) ESC Geretsried; 5:5 (52:44) Stefan Würmseer (Felix Lohmaier, Cedric Eibl); P: 5:6 (60:00) Felix Lohmaier

 

Strafminuten: EHC Klostersee 12; ESC Geretsried 20

 

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdPSEndstandSpielausgang
ESC Geretsried4015L1
EHC Klostersee12216W2

Details

Datum Zeit League Saison
4. Januar 2020 18:30 BYL U20 19/20 2019 - 2020

ESC Geretsried

Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
 175700000200000

EHC Klostersee

# Spieler Position GP G A P GPG GA GAA SO PIM SV H SOG SA
1Aurich CarstenT10006050000000
2Dengl LukasT1000000000000
4Lechner JakobV1011000000000
5Würmseer StefanS1213000000000
6Eberwein KorbinianV1000000020000
7Lechner PeterV1000000000000
8Danzer KorbinianV1101000000000
9Sonnengruber SebastianS1000000000000
10Jannasch MaximilianS1000000000000
11Mendl JonathanS1000000000000
13Bruder TobiasS1000000020000
14Eibl CedricS1033000020000
15Fiedler JanV1101000020000
17Rintermann PatrickV1000000020000
22Lohmaier FelixS1224000000000
23Pleithner BernhardV1000000020000
 Gesamt 16671360500120000