Einträge von

EHC Klostersee – EHC München 4:2 (2:0; 1;0; 1:2)

Vor ca. 80 Zuschauern empfing die U20 des EHC Klostersee den hoch eingeschätzten Nachwuchs des EHC München zur ersten Standortbestimmung in der Grafinger Scheune. Dabei standen die Vorzeichen vor Spielbeginn für die Grafinger gar nicht gut, fehlten doch mit Arnaud Eibl, Maximilian Jannasch sowie Bernhard Schönig gleich drei Stammspieler. Von Beginn an boten beide Mannschaften […]

17.09.2022 ESC Geretsried – EHC Klostersee 3:10 (0:5; 0:3; 3:2)

Zum Punktspielauftakt in der U20-Bayernliga durften die Grafinger zu den River Rats aus Geretsried reisen. Wie in den beiden Vorbereitungsspielen, war auch dieses Aufeinandertreffen eine klare Angelegenheit für die Rot-Weißen. Speziell im 1. Drittel überrannten die EHC’ler die Hausherren förmlich und belohnten sich mit fünf schön herausgespielten Treffern (2 x Eibl, L. Ruß, Hilger, Schönig). […]

10.09.2022 EHC Klostersee – ESC Geretsried 8:2 (1:1; 3:1; 4:0)

Freundschaftsspiel   Das zweite freundschaftliche Kräftemessen zwischen dem Nachwuchs des EHC Klostersees sowie den Gästen aus Geretsried gewannen die Grafinger verdient mit 8-2. War das erste Drittel noch ausgeglichen, zeigten die Hausherren im Mittel- und Schlussabschnitt phasenweise, was speziell offensiv in ihnen steckt. Sobald die Rot-Weißen das Tempo anzogen, brannte es im Gästedrittel lichterloh. Wenn […]

04.09.2022 ESC Geretsried – EHC Klostersee 2:7 (0:1; 2:2; 0:4)

Freundschaftsspiel   Trotz zahlreicher Ausfälle konnten die Junioren des EHC Klostersee auch das zweite Vorbereitungsspiel in Geretsried mit 7-2 gewinnen. Mit nur drei Verteidigern und acht Stürmern angereist, hatten die Mannen von Bobby Wren und Helmut Gleixner die Partie stets unter Kontrolle. Besonders hervorzuheben sind die 4 Treffer von Maximilian Jannasch sowie das effiziente Überzahlspiel […]

21.08.2022 FS EHC Klostersee – Deggendorfer EC 5:3 (3:1; 2:0; 0:2)

Freundschaftsspiel EHC U20 – Deggendorfer SC  5-3 (3-1; 2-0; 0-2)   Endlich wieder Eishockey. Zum 1. Vorbereitungsspiel für die neue Bayernligasaison empfingen die Junioren des EHC Klostersee den DNL Nachwuchs des Deggendorfer SC. In einer ausgeglichenen Partie setzte vor allem die erste Reihe der EHC’ler die Akzente. Julian Dengl war es vorbehalten, den ersten Treffer […]

Freundschaftsspiele U20

So. 21.08.2022 – 17:30 – EHC Klostersee – Deggendorfer SC So. 04.09.2022 – 17:30 – ESC Geretsried – EHC Klostersee Sa. 10.09.2022 – 17:00 – EHC Klostersee – ESC Geretsried

20.03.2022 EHC Klostersee – Wanderers Germering 14:2 (6:1; 1:1; 7:0)

Am letzten Spieltag in der Junioren-Bayernliga sicherte sich der Nachwuchs des EHC Klostersee mit einem ungefährdeten 14-2 Heimsieg über die Wanderers Germering die Vize-Meisterschaft mit nur einem Punkt Rückstand auf den Erstplatzierten. In der sehr einseitigen aber fairen Partie zeigten sich Julian Dengl mit sechs, sowie Bernhard Schönig mit drei Toren am treffsichersten. Ob die […]

06.03.2022 EHC Klostersee – EHC Bad Aibling 5:3 (3:2; 1:1; 1:0)

Zum vorletzten Spieltag in der Junioren-Bayernliga empfing der Nachwuchs des EHC Klostersee den EHC Bad Aibling zum Derby in der Grafinger Scheune. Ein Sieg war Pflicht, damit die Minimalchance auf die Meisterschaft sowie das Startrecht zu den Aufstiegsplayoffs erhalten blieb. So legten die Jungs von Trainer Gert Acker auch los. Bereits nach 8 Minuten führten […]

27.02.2022 EHC Klostersee – ESC Geretsried 7:3 (3:2; 3:1; 1:0)

Mit dem erwarteten Sieg gegen den Nachwuchs der River Rats aus Geretsried behauptet die U20 des EHC Klostersee weiter die Chance auf die Teilnahme an den Aufstiegs-playoffs. Ganz so einfach gestaltete sich der Auftakt für die Rot-Weißen allerdings nicht. Wieder einmal wurde die Anfangsphase verschlafen und man lag bereits nach 8 Minuten mit 0-2 zurück. […]

19.02.2022 EHC Straubing – EHC Klostersee 4:2 (2:0; 0:2; 2:0)

Einen Rückschlag um die Bayernligameisterschaft mussten die EHC-Junioren am Samstag im  Spitzenspiel gegen den EHC Straubing hinnehmen. Mit 4-2 hatten sie leider das Nachsehen. Viel zu nervös begannen die Rot-Weißen die Anfangsminuten, in der sie keinen Schlittschuh vor den Anderen brachten. Die Straubinger schnürten die Grafinger regelrecht ein. Bereits nach 3:43 stand es 2-0 für […]