Einträge von adminehc

PIETRO MUSS IN DIE OVERTIME!

In der Saison 2016 – 2017 spielte Pietro per Doppellizenz in unserem U18 Team. Keine leichte Aufgabe für ihn, der aus der Landesliga von ERSC Ottobrunn kam. Aber er hat gekämpft und sein Bestes gegeben und sein neues Team unterstützt.

2. Sieg in Folge für die U13 des EHC Klostersee

Gegen den DEL Verein EHC Straubing zeigte sich die Grafinger U13 von Beginn an konzentriert und wollte den Siegeszug, nach der gewonnenen Partie am letzten Wochenende, unbedingt fortsetzen. Der Offensivdrang wurde bereits in der 4. Spielminute mit einem Treffer durch Oliver Oberth belohnt. Im weiteren Verlauf war Klostersee die bessere Mannschaft und in der 12. […]

Super Leistung beim Sieg gegen Tabellenführer Memmingen

16.02.2020 – Die Grafinger Jungs waren top-motiviert für das Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenführer aus Memmingen. Hatte man doch im Hinspiel, in Memmingen, auch schon ein mehr als deutliches Chancenplus und musste sich am Ende mit 2:4 geschlagen geben. Der Start in die Partie war ideal. Gleich in der 5. Spielminute konnte Oliver Oberth den […]

Einsatz stimmt – Ergebnis leider nicht

09.02.2020 – Reichersbeuern begann das 1. Drittel mit ordentlich Dampf und konnte gleich in der 2. Spielminute in Führung gehen. Abgefälscht vom Handschuh eines Verteidigers, hatte Bartholomäus Oswald im Tor des EHC keine Chance mehr die Scheibe zu halten. Im weiteren Verlauf war der SCR zwar die bessere Mannschaft, aber sowohl Einsatz als auch Kampfgeist […]

Tolle Leistung der U13 im Heimspiel gegen den Augsburger EV

Das Spiel begann alles andere als vielversprechend. Gleich in der 2. Spielminute musste Klostersee in Unterzahl ran. Augsburg lies sich nicht lange bitten und traf gleich zum 0:1. In der 10. Spielminute konnte Benno Golanski, auf Zuspiel von Benjamin Oswald, ausgleichen. Bis kurz vor dem Ende des ersten Abschnittes fielen keine Tore, obwohl beide Mannschaften […]

Wichtiger Sieg im Nachholspiel gegen den EV Regensburg

Bereits am Vortag war die Grafinger U13 zu einem Punktspiel gefordert, welches leider – ebenfalls auf heimischem Eis – mit 5:8 gegen den EC Peiting verloren wurde. Trotzdem kam die Mannschaft der Trainer Yuri Tsurenkov und Martin Sauter mit ordentlich Dampf und frischen Beinen aus der Kabine und gleich zu Beginn entwickelte sich ein schnelles […]

Ohne Fleiß kein Preis

Im Spiel gegen den EC Peiting kam die U13 des EHC Klostersee am vergangenen Samstag zu Hause nach zunächst gutem Start unter die Räder. Im ersten Drittel führten die Grafinger Jungs rasch mit 2:0 und waren sich dann offensichtlich schon sicher, dass sie dieses Spiel gewinnen würden. Der Wille zu Laufen und zu Kämpfen schien […]

Fast zwei Drittel den Tabellenführer dominiert und am Ende doch keine Punkte

Im Spiel gegen den Tabellenführer aus Memmingen war definitiv mehr drin. Die U13 des EHC Klostersee war über zwei Drittel die klar bessere Mannschaft. Leider hat die eklatante Abschlussschwäche auf der einen und die wesentlich effektivere Chancen-Verwertung auf der anderen Seite, an diesem Spieltag den Unterschied gemacht. Im ersten Abschnitt gestaltete sich eine offene Partie […]

Siegreich in der Donau Arena in Regensburg

Weihnachten steht vor der Tür. Aber bevor Geschenke ausgepackt werden, hieß es für die U13 noch einmal Schlittschuhe anziehen und rauf aufs Eis. Diesmal war der EHC Klostersee zu Gast beim EV Regensburg. Für viele Spieler war es das erste Mal in der Donau Arena. Aber es gab noch andere Premieren an diesem Spieltag. Die […]

Keine Punkte im Spiel gegen den SC Reichersbeuern

15.12.2019 – Am 3. Spieltag der BEV Qualifikationsrunde war in Grafing der SC Reichersbeuern zu Gast. Gleich zu Beginn im 1. Drittel legte der SC Reicherbeuern ordentlich los und zwang die Grafinger bereits in der 4. Spielminute zum ersten Unterzahlspiel. Dennoch gelang in der Druckphase des Gegners das erste Tor für den EHC Klostersee. Auf […]