BEV-Bayernliga Gruppe 2 – Siege in den Derbys

Kleinschüler, BEV-Meisterrunde: EHC Klostersee gegen SB Rosenheim am 24.09.2016 und bei den Gladiators Erding am 25.09.2016 Mit zwei Siegen in den beiden Auftaktspielen starteten die Kleinschüler des EHC Klostersee in die Saison. Am Samstag waren dabei zunächst die Starbulls aus Rosenheim  zu Gast, ehe es zu den Gladiators nach Erding ging. Zum Auftakt der diesjährigen Weiterlesen ….

Freundschaftsspiele: EHC Klostersee gegen TEV Miesbach und EHC gegen ERC Ingolstadt

EHC Klostersee gegen TEV Miesbach am 10.09.2016 und EHC gegen ERC Ingolstadt am 11.09.2016 Lockere Vorbereitung Die Kleinschüler des EHC Klostersee starteten mit einem deutlichem Sieg in die Vorbereitung auf die diesjährigen Bayernliga-Saison. Dabei wurde der TEV auf heimischen Eis mit 19:0 (8:0; 5:0; 6:0) besiegt. Gegen den eine Liga unter dem EHC spielenden Landesligisten Weiterlesen ….

Ligeneinteilung U12 für die Saison 2016 – 2017

Unsere U12 Mannschaft spielt in der Gruppe 2 der Bayernliga. Spielmodus Vorrunde Einfach 12 Spiele vom 24.09. – 20.11. Meisterrunde 02.12. – 12.03. In der Gruppe 2 spielen die U12 Mannschaften der Vereine: EV Landshut EHC München EHC Klostersee SB Rosenheim EC Bad Tölz SC Reichersbeuren TSV Erding EV LandshutEHC MünchenEHC KlosterseeSB RosenheimEC Bad TölzSC Weiterlesen ….

13.03.2016 EHC Klostersee – EHC 80 Nürnberg (10:10)

Furioses Saisonfinale Im letzten Spiel der BEV-Meisterrunde zeigten die Kleinschüler des EHC Klostersee was in ihnen steckt. Zu Gast war der EHC 80 München, der mit zwei Auswahlspieler antrat und aufgrund seines bisherigen Leistung und dem fünften Tabellenplatz klar favorisiert war. Als die mitreißende Partie nach 60 Minuten mit 10:10 (2:3; 4:3; 4:4) endete, konnten Weiterlesen ….

28.02.2016 EHC Klostersee – ESV Kaufbeuren (1:11)

Nach der unnötigen Niederlage am Vortag war der ungeschlagene Meisterschaftsanwärter aus Kaufbeuren zu Gast in Grafing. Dieser legten ein furioses erstes Drittel hin und führten schon mit 3:0, ehe Nicolas Lechner auf Pass Florian Dierl den Anschlusstreffer erzielte. Die Allgäuer ließen sich dadurch nicht beirren und legten bis zur ersten Drittelpause noch zwei Tore nach. Weiterlesen ….

27.02.2016 EHC Klostersee – Wanderers Germering (4:5)

Die halbe Spieldauer lang waren die Kleinschüler des EHC Klostersee gegen die Wanderers Germering auf der Siegesstraße, ehe sie ins Straucheln gerieten und mit 4:5 (3:0; 0:2 ; 1:3) doch noch den Kürzeren zogen. Da in der Bayerliga-Meisterrunde ein sehr starker Leistungsunterschied zwischen den DEL-Nachwuchsmannschaften, wie z.B. aus Nürnberg, Ingoldstadt und Kaufbeuren und den Mannschaften Weiterlesen ….

13.02.2016 EHC Klostersee – EC Peiting (4:10)

Als nach 60 Minuten die Anzeigentafel in der Grafinger „Scheune“ ein 4:10 (1:2; 1:4; 2:4) für Peiting anzeigte, waren sich alle Zuschauer einig, dass dieses Ergebnis nicht den wahren Leistungsunterschied zwischen den beiden Kleinschülermannschaften des EHC Klostersee und des EC Peiting wiedergab. Der EHC schaffte es lediglich nicht, in dem überaus fairen Spiel, die gegnerische Weiterlesen ….

09.02.2016 EHC 80 Nürnberg – EHC Klostersee (22:5)

Eine unnötig hohe Niederlage holten sich die Kleinschüler des EHC Klostersee am Faschingsdienstag in Nürnberg ab. Lag es an der überlagen Pause vor dem Spiel, da der Bus früher als geplant in der Frankenmetropole ankam, oder waren die Spieler von der DEL-Arena beeindruckt? Zumindest wurde ein Großteil des Spieles verschlafen und wenig Gegenwehr gezeigt, als Weiterlesen ….

30.01.2016 ESV Kaufbeuren – EHC Klostersee (17:2)

Torhütertraining unter Wettkampfbedingungen Mit wenig Hoffnung auf einen Punktgewinn traten die Kleinschüler des EHC Klostersee das Auswärtsspiel beim ESV Kaufbeuren an. Zum Einen fehlten wichtige Spieler krankheitsbedingt, zum Anderen dominiert Kaufbeuren die Liga nach belieben und gewinnt im Schnitt die Spiele mit 12:3 Toren. Besonders zuhause sind die Allgäuer eine Macht und gewannen bisher alle Weiterlesen ….

10.01.2016 EHC Klostersee – Starbulls Rosenheim (4:8)

6. Spiel der Bayernliga-Meisterrunde gegen Starbulls Rosenheim am 10.01.2016 Ergebnisse: 4:8 (1:3, 3:2, 0:3) Nach einem durchwachsenen ersten Drittel, drehten die Kleinschüler des EHC Klostersee im zweiten richtig auf und waren dem Gast aus Rosenheim mindestens ebenbürtig. Allerdings lies nach dem schweren Sieg am Vortag die Kraft im dritten Drittel nach und die Starbulls konnten Weiterlesen ….